Wintersport im Erzgebirge

Winterveranstaltungen

Wöchentlich wiederkehrenden Veranstaltungen:

  • Stadtführung mit dem Klöppelweibl jeden Montag beginnend am 24.01.22 (immer 11:00 – 12:30 Uhr, außer am 24.01.22 von 13:00 – 14:00 Uhr)
  • Öffentliche Museumsführung jeden Mittwoch beginnend am 26.01.22 immer 15:00 – 16:00 Uhr
  • Stadtrundgang mit Museumsführung jeden Freitag beginnend am 28.01.22 immer 10:00 – 12:00 Uhr
  • geführte Wanderung jeden Dienstag beginnend am 01.02.22 immer 10:00 – 15:00 Uhr

Rodeln am Fichtelberg

Rodelstrecke vom Fichtelberg – 1,8 km 

Höhendifferenz: 238 m
Start: Fichtelberg 1208 m
Ziel: Naturbaude „Eschenhof“ 970 m)

Die Naturrodelstrecke am Fichtelberg hat eine Länge von 1740m. Sie erreichen den Ausgangspunkt mit der Fichtelberg Schwebebahn, dem Vierersessellift oder mit dem Auto.

Der Start dieser wunderbaren Rodelstrecke befindet sich direkt auf dem Fichtelbergplateau hinter dem Fichtelberghaus.

Hinab geht es durch den dichten Fichtenbestand des Fichtelberggebietes mit flachen und auch steilen Kurven.

Die Strecke kreuzt einmal die Schleppliftrasse und dann die Abfahrtsstrecke 9. Weiter geht es nach der Abfahrt 9 bis zur Naturbaude „Eschenhof“ wo die Rodelstrecke endet.

Dann geht es 300m zu Fuß entlang der Vierenstraße und es kann zur weiteren Talfahrt der Rodelhang genutzt werden.

Am Fuße des Rodelhanges angekommen sind es nur noch wenige Meter und es können die Aufstiegshilfen auf den Fichtelberg zur nächsten Fahrt genutzt werden.

Rodelhang unterhalb Panorama Hotel – 160 m

Höhendifferenz: 30 m
Start: Schanzenweg am „Panorama-Ringhotel“ 948 m
Ziel: Pension „Haus Sonnenblick“ 918 m

Für die etwas kleineren Urlaubsgäste kann der Rodelhang unterhalb der „Panorama Hotels“ mit einer Länge von 160 m genutzt werden.

Loipen am Fichtelberg

Im Fichtelberggebiet wird natürlich auch Skilanglauf groß geschrieben.

Mit den Langlaufskiern kann man durch den frisch verschneiten Winterwald und die Natur genießen. In einem Loipennetz von ca.  75 km ist für jedermann etwas dabei.

Die Loipen werden unterteilt in Langlaufloipen die klassisch oder im Freistil präpariert werden sowie in Skiwanderwege.

Manche Loipen wie z. B. die Höhenloipen können bis Anfang April genutzt werden.  Die Eliteloipe in der Skiarena wird sogar maschinell beschneit um bis ins Frühjahr optimale Bedingungen zu bieten.

Loipenkarten erhältlich:

  • Gästeinformation Wiesenthaler K3
  • an allen Kassen im Skigebiet am Fichtelberg
  • an der Tal- & Bergstation der Fichtelberg Schwebebahn

Ski-& Winterwandern am Fichtelberg

Wer gern im Sommer die Natur genießt, wird hier im Winter ebenfalls seine Freude haben. Genießen Sie die einzigartigen Eindrücke des Fichtelberggebietes bei einer ruhigen und entspannten Winterwanderung.

Die Winterwanderwege sind mit Saisonbeschilderungen gekennzeichnet (Oranges Viereck mit Namensbezeichnung).

Die Benutzung der Winterwanderwege ist auf eigene Gefahr. Im Fichtelberggebiet verlaufen die Wanderrouten stellenweise direkt neben den Skiloipen, hier ist gegenseitige Rücksichtnahme der Schlüssel für ungetrübten Naturgenuss aller Ski- und Wanderfreunde.  Wir bitten Sie daher Loipenspuren und Skatingstrecken nicht zu betreten.

Eislaufen am Fichtelberg

Schlittschuhe angezogen und los geht’s. Auch Nichtskifahrer können sich im Kurort Oberwiesenthal aktiv betätigen.

So lockt die Outdoor Kunsteisbahn „Eis-& Sportarena Oberwiesenthal“ am Fichtelberg unabhängig von der Schneelage, sowohl die kleinen als auch die großen Gäste an.
An der Kunsteisbahn können Schlittschuhe ausgeliehen werden und für den letzten Schliff sorgt die dortige Schlittschuhschleiferei. Die moderne Kunsteisbahn garantiert Eislaufspaß bis zu 16 Grad!

Innerhalb der Wintersaison ist diese je nach Wetterlage täglich von 11:00 – 16:30 Uhr geöffnet.

EISLAUFEN MIT MUSIK: Ice, Ice, Party. Die „Eis- & Sportarena Oberwiesenthal“ bietet neben dem üblichen Eislaufen auch besondere Abende für alle Schlittschuhfans an.

Snow Tubing in Bozi Dar

Winterspaß für die ganze Familie in der Nachbargemeinde Boží Dar. Die nächstgelegene Snowtubingbahn finden Sie unweit des Infozentrums Boží Dar im Skiareal Novako, etwa 3 km entfernt von Kurort Oberwiesenthal.

Was ist Snowtubing?

Mit Riesenreifen werden Sie einen speziellen Lift den Hang hinauf gezogen und können dann den Berg hinab fahren. Ein Spaß für Groß und Klein.

News von Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Raus aus der Stadt, die Natur erkunden und entdecken. Einzigartige Erlebnisse. Unvergessliche Abenteuer. Ankommen und wohlfühlen. Egal ob ein 🏍 Motorrad-, 🚴‍♀ E-Bike- oder 🥾 Wanderurlaub – die Rathaushotels Oberwiesenthal sind die perfekte Urlaubslocation! 

Du kannst es nicht mehr erwarten, dein nächstes Gipfelglück zu erleben? Jetzt 𝐀𝐮𝐬𝐳𝐞𝐢𝐭 𝐢𝐦 𝐆𝐞𝐛𝐢𝐫𝐠𝐞 𝐦𝐢𝐭 𝐏𝐫𝐞𝐦𝐢𝐮𝐦 𝐀𝐥𝐥 𝐈𝐧𝐤𝐥𝐮𝐬𝐢𝐯𝐞 🥂 buchen:
👉 https://bit.ly/3B6tP9o
.
.
.
#natürlichinklusive #rathaushotels #welovepremiumallinklusive #erzgebirge #oberwiesenthal #frühstück #sommer2022 #hotelkeilberg #premiumallinklusive #erzgebirge_entdecken #erzgebirge_erleben
Mehr Posts laden
Europäische Sozialfonds